Die Geschichte von Queen of Egypt ist unspektakulär und schnell erzählt.

 

Seit 10 Jahren Hobbydesigner für Schmuck und Uhren, entwarf ich im Sept. 2007 das Design einer Uhr, dass der Kopfbedeckung von Tutenchamuns Totenmaske nachempfunden wurde.  

Versuche den Entwurf großen Uhrenherstellern zu verkaufen scheiterten leider. Der Entwurf kam zwar bei einigen Bossen der großen Uhrenhersteller an, denn sie leiteten ihn an ihre Entwicklungsabteilungen weiter; nur war dort auch Endstation. Nach über 5 Jahren seit der Enstehung des Entwurfes, kam mir im März 2013 die Idee, den Entwurf  als Smartphone-App zu vermarkten. 

Zur Zeit kämpfe ich noch mit der Technik und Vermarktung, sodass bisher nur 2 Uhrenapps downloadbar sind. Wenn diese überwunden sind, wird es schnell hundert App-Variationen, auch mit anderen Entwürfen geben. Das Angebot für Android- und Windows Systeme wird sich noch ein wenig hinziehen. 

Kommentare oder Fragen postet bitte unter Kontakt!

 

A. Schüler Düsseldorf, den 6.4.2014

                  ----------------------------------------------------------------------------------------------- 

English: 

The story of Queen of Egypt is told unspectacular and fast. 

 

For 10 years Hobby Designer Jewelry and watches, I designed in Sept. 2007, the design of a clock that the headgear of Tutankhamen's death mask was modeled. 

Attempts to design big watches manufacturers to sell failed unfortunately. Although the draft arrived at some bosses of the major watch manufacturers, since they led him to their further development departments; only was there also last stop. After more than 5 years since the origination of the design came to me in March 2013 with the idea to market the design as a smartphone app. 

At the time I was still struggling with the technology and marketing, so far only 2 watches apps are downloaded. If these are overcome, there will be fast app hundred variations, with other designs. The offer for Android and Windows systems will still drag on a bit. 

Comments or questions please post under contact! 

 

A. Schueler, Duesseldorf, the 04/06/2014